Börries Hessler Neff


«Meine Rolle wechselt. Der eigene Anspruch nicht.»

Designstudent

Spotlight

was bei mir gerade läuft

Börries Hessler Neff, Visueller Gestalter, Appenzell

Hallo und Schön, schaust Du hier vorbei!
Ich bin Börries Hessler. Und ich bin auf gutem Weg, Grafiker zu werden. Um endlich das zu tun, was ich hätte schon mit 25 anstreben sollen: Einen gestalterischen Beruf ausüben.

Das Interesse an visueller Gestaltung begleitet mich schon sehr lange. Die Chance zur Veränderung und die Möglichkeit, mit Ende 40 einen neuen beruflichen Weg zu begehen, begreife ich als etwas Wertvolles, Freudvolles. Herausforderndes. Nicht immer Leichtes.

Denn seit Herbst 2017 studiere ich in St.Gallen Kommunikationsdesign – ein praktisch orientiertes HF-Bildungsprojekt, mein Projekt. Teilzeit. Gestaltungsaufträge aus der Privatwirtschaft und eine Freelancertätigkeit im Bereich Ausstellungsgestaltung bieten mir zudem Raum für Entwicklung und praktische Erfahrung.

heute

Seit August 2015 verkaufe ich im Kunstmuseum Appenzell – einer ikonischen Museumsarchitektur – sonntags Besuchertickets. Ok. Was aber weit spannender ist: Die Rolle als Freelancer im Team der Ausstellungsmacher. Gegen 6 Ausstellungen pro Jahr in zwei Museumsbauten der privaten Heinrich Gebert Kulturstiftung Appenzell gilt es zu bestreiten. Hier bekomme ich handfest mit, wie Kunst im Raum inszeniert und Kultur vermittelt werden kann. Szenografie und Narration, Du weisst schon.

In besonderem Masse freut mich, dass ich seit Anfang 2019 die Gestaltung der Ausstellungsmedien für die beiden Museumshäuser der Stiftung mit verantworten darf. Für einen angehenden Gestalter wie mich ist das die perfekte Chance zur handwerklichen Weiterentwicklung und schöpferischen Entfaltung!

morgen

Parallel zum laufenden Design-Studium suche ich aktuell im Raum St.Gallen als Gestalter einen Teilzeitjob in einem Grafik-Atelier. 20, 40, vielleicht 60 Prozent? Das Klienten-Profil bewegt sich idealerweise im Focus der Kreativ- und Kulturwirtschaft.

Du willst sehen, was ich bisher so gemacht habe? Eine Auswahl von Arbeitsproben findest Du in meinem digitalen Portfolio.

Mit dem leidenschaftlichen Interesse an interdisziplinär vernetzter Gestaltung, bildender Kunst sowie dem Gespür für Menschen und kreative, zeitgeistige Trends möchte ich neue Perspektiven eröffnen! Du kennst ein adäquates Jobangebot oder kannst eine Adresse zur Anfrage empfehlen?
Dann melde Dich einfach bei mir!

  • 46

    Alter

  • Motivation

  • 12

    Erfahrung

  • Passion

Vita

Versuch einer Skizze

Ich habe ein Faible für JAZZ-Musik, sinnliches Essen, moderne Möbelklassiker. Oder für die schlichte Eleganz eines italienischen Anzugstoffes. Viele Jahre habe ich leidenschaftlich internationale Kunst- und Design-Bücher vermittelt. Gegenwärtig bin ich bestrebt, den professionellen Quereinstieg im Bereich Mediengestaltung (print/nonprint) zu finden.

Profil

ausgebildeter Offset-Drucker mit guten Kenntnissen im Bereich Printmedien-Herstellung | ausgebildeter Buchhändler mit über zwanzig Jahren Berufserfahrung als Detailhandelsfachmann | langjährige Tätigkeit im Freelancing als Mediengestalter (print/nonprint) | freier Museumsmitarbeiter im Bereich Ausstellungsaufbau und -gestaltung, Museumstechnik | Student der Visuellen Kommunikation mit Abschluss als diplomierter Visueller Gestalter HF in 2020

Qualität

Meine Stärken liegen beispielsweise im Aufbereiten von guten Texten | mit Fachkenntnis und intuitivem Gespür für ästhetische Wirkung gebe ich Inhalten eine angemessene, visuelle Form | Affinität zu technischen Entwicklungen im Bereich Kommunikation und Medien begründet zum Beispiel mein Interesse an Web Development mit Aneignung von HTML5 und CSS3 | die Handhabung einer Spiegelreflexkamera ist für mich genauso selbstverständlich, wie etwa der Gebrauch von Bleistift und Skizzenpapier | Ich begeistere mich für Kunst- und Designgeschichte

Kontakt

alles, was verbindet

Sag doch einfach «hallo»! Oder melde Dich, wenn ich Dir als Gestalter nützlich sein kann. Unverbindlich. Jetzt.

Feedback
Newsletter
Koordinaten

Börries Hessler Neff
Dorfstrasse 19
CH 9108 Gonten
Appenzell // Switzerland

+41 (0) 71 794 11 71  Festnetz
+41 (0) 79 416 09 39  Mobile

N 47°19′44″  W 9°20′52″

Maxime
Grafik eines menschlichen Herzes.

+

Grafik eines menschlichen Gehirns.

«Das Ideal anstreben.»

Mit Herz und Verstand